Känguru Wettbewerb

Bildergebnis für känguru wettbewerbKänguru-Wettbewerb

Gemeinsam mit inzwischen mehr als 6 Millionen Schülerinnen und Schülern in fast 80 Ländern weltweit nehmen auch wir am Luisen-Gymnasium seit vielen Jahren am Känguru-Wettbewerb teil.

Beim Känguru-Wettbewerb handelt es sich um einen mathematischen Multiple-Choice-Wettbewerb, der jährlich am 3. Donnerstag im März stattfindet und seine Wurzeln im Heimatland der Kängurus hat. Dabei gilt es vielfältige mathematische Aufgaben zu lösen, deren Lösung mal kniffelig, mal spaßig und mal überraschend ist.

Im Jahr 2019, dem Jubiläumsjahr des Känguru-Wettbewerbs (25 Jahre), haben 262 Schülerinnen und Schüler unserer Schule aus den Jahrgangsstufen 5-Q1 geknobelt, gerechnet und geschätzt – und das sehr erfolgreich!

Simon, Tabea (Jgst. 5), Oskar (Jgst. 6) und Denis (Jgst. 7) konnten sich über 1. Preise, Florinda, Hyun Jung (Jgst. 5) und Lauri (Jgst. 6) über 2. Preise und Janna (Jgst. 6) über einen 3. Preis freuen.

Oskar gelang außerdem mit den meisten in Folge richtig gelösten Aufgaben der „weiteste Kängurusprung“.

Wir gratulieren allen ganz herzlich!

Image